Man of Isle :: Planting Hearts :: Album Release Show

mi 18121920:00 Abendkassa Live

Planting Hearts von Man of Isle ist Musik, die Bilder im Kopf entstehen lässt. Stets mit einem Hauch Melancholie untersetzt schwebt man dahin und lässt sich zwischen sanfter Stimme, schwebenden Synthsounds, dezent platzierten Gitarren und geradlinigen Drumsounds treiben. Ein Konzeptalbum, vollgepackt mit bittersüßen Harmonien, die sich mancherorts fast chorisch aufbäumen, um dann wieder in ihre nahezu stillen Einzelteile zu zerfallen oder sich zu einem treibenden Beat zu formen, der dazu einlädt ins Tanzen zu geraten.
Planting Hearts bleibt dezent, vergisst aber nicht das Wesentliche. Hier wird jeder Ton gewürdigt. Hier hat vieles Platz – nicht zuletzt die Imaginationsfähigkeit der HörerInnen.

Shiva ist die erste Singleauskopplung des Albums und kam als Kinotitelsong für die im Jahr 2018/19 in den österreichischen und deutschen Kinos ausgestrahlte Lebensportraitverfilmung des Südtirolers Hans Kammerlander Manaslu – Berg der Seelen zum Einsatz.

“The Light – your innocence by night – slowly lets the moon sway and I fade out bright – on white light“

Mit The Light, dem zweiten Song des Albums, verfrachtet Man of Isle ihre zweite Singleauskopplung, eine dunkel pulsierende Indie Pop Nummer, auf direktem Weg in den Äther des heimischen Radiosenders FM4.

Gegründet wurde Man of Isle von Singer-Songwriter David Edlinger. Die Leitung der Produktion und das Arrangement des Indie-Pop Werkes übernahm der Musikproduzent Stefan Deisenberger, ehemaliges Mitglied der Band Naked Lunch.
Planting Hearts wird am 15.11.2019 auf dem Wiener Label SISSI Records veröffentlicht.

Ein großes Ganzes. Seht selbst